SoffietiPiani2018-1

1) Endrahmen 1
2) Balgdecke
3) Führungsrahmen
4) Endrahmen 2

P.A. = Auszug
B = Balgbreite
P.C. = Zusammendruck
a = Balghöhe
Hub = Auszug – Zusammendruck
x = Faltenbreite

 Berechnungsformel für das Zusamendruckmass

AP = Auszug pro Falte = x . 2 – 8
SM = Dicke der Balgdecke *
SS = Dicke des Führungsrahmens *
SF = Dicke des Endrahmens *
NP = Faltenzahl = (P.A.: AP) + 2
P. C.= (SM . 8 + SS) . NP + (SF . 2)

* Siehe Materialien

* Die Materialdicke ist mit 0,25 mm angenommen Bezeichnung “TEMAT015” – (Siehe Materialien)
** die Führungsrahmendicke mit 1 mm
*** die Endrahmendicke mit 2 mm (Siehe Materialien)