Kompakte Ausführung

SHEET-POCKET

SHEET-POCKET
Die Teleskop-Stahlabdeckungen des Typs SHEET-POCKET™ ist die Lösung für die Problematiken rund um eine Abschirmung der Y-Achse in horizontalen Bearbeitungszentren und Bohrwerke, auch mit sehr langen Verfahrwegen.

Der komplett geschlossene und von der tragenden Maschinenstruktur unabhängige Führungsrahmen ist so ausgelegt, dass ein einfacher Aus- und Einbau wie etwa zu Wartungszwecken, erfolgen kann.

Die Formstabilität der Elemente sorgt dafür, dass diese aneinander gebunden und ausgerichtet bleiben. So wird stets ein perfektes Abstreifen auch bei großen Mengen von Spänen gewährleistet und die Lebensdauer der Sheet-Pocket verlängert. Minimaler Wartungsaufwand.

Die doppelt abgestufte Version bietet einen maximalen Rückhalt gegen das Eindringen von Bearbeitungsflüssigkeiten.

• Verfahrgeschwindigkeiten bis zu 150 m/min
• Beschleunigungen bis zu 2g.

SHEET-POCKET ™ Abdeckungen können auch mit Rolloabdeckungen des Typs SURE-SPRING® kombiniert werden.

(Patentiert)

Eigenschaften

Durchlass

Kompakte Ausführung

Der Durchlass der Arbeitsspindel kann mit verdeckten PU-Abstreifern abgedichtet werden.

Führungsrahmen

Kompakte Ausführung

Der Führungsrahmen der Teleskopabdeckung wurde ausgelegt um:

  • die Abdeckung zu versteifen
  • die Installation der Sheet Pocket in der Maschine zu vereinfachen
  • im Falle einer Wartung einen schnellen und einfachen Ein- und Ausbau zu ermöglichen
  • bei größer dimensionierten Abdeckungen den Transport sicherer zu machen

Bewegliche Bleche

Kompakte Ausführung

Die Systeme bestehen aus Blechen aus speziellem, besonders beständigem Stahl, die ohne Abstand übereinander gleiten und das Endringen von Spänen in das Innere der Abdeckung verhindern.